Wer braucht Floradix®

Soll der Organismus seine volle Leistung erbringen, benötigt er genügend blutbildendes Eisen.

Da der Körper nicht selbst Eisen produziert, ist eine ausreichende Zufuhr dieses lebenswichtigen Elements erforderlich. Ein erhöhter Eisenbedarf besteht beispielsweise bei Schwangeren oder Kindern in Wachstumsphasen, bei unzureichender Eisenzufuhr aus der Nahrung, bei eingeschränkter Eisenaufnahme oder bei erhöhtem Blutverlust. Eisenmangel kann sich in Symptomen wie Müdigkeit, verminderter Leistungsfähigkeit, Kopfschmerzen, Gefühlsstörungen an Händen und Füßen, rauer Haut, blassem Aussehen, Nagelrillen und Haarausfall bemerkbar machen.

Pflichtangaben

Salus® Kräuterblut® Floradix® mit Eisen, Tonikum Wirkstoff: Eisen(II)-gluconat. Anwendungsgebiet: Bei erhöhtem Eisenbedarf, wenn ein Risiko für die Entstehung eines Eisenmangels erkennbar ist. Ein erhöhter Eisenbedarf besteht insbesondere bei erhöhtem Eisenverlust, z. B. bei der Menstruation. Weiterhin besteht ein erhöhter Eisenbedarf während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie in der Erholungszeit nach Krankheiten. Enthält Fructose und Invertzucker. Bitte Packungsbeilage beachten.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.